Terms and conditions

Allgemeine Geschäftsbedingungen Online Weinshop von Ersan Wein- und Getränkehandel GmbH

1. Die zuletzt publizierte Preisliste ersetzt alle früheren Ausgaben.

2. Unsere Preise verstehen sich rein netto, sprich zuzüglich MwSt., ab unserem Keller in Zürich Niederdorf, in CHF pro Einheit. Zahlbar bei Erhalt der Rechnung, Abzüge werden nachbelastet.

3. ERSAN WEIN- UND GETRÄNKEHANDEL GMBH verkauft seine Weine zu konkurrenzfähigen Welthandelspreisen. Aus diesem Grund ist es uns nicht möglich Rabatte zu gewähren.

4. Wir behalten uns vor, Flaschen in Original-Holzkisten OHK nur als ganze Einheit zu verkaufen.

5. Vorauszahlung per Banküberweisung innerhalb von 10 Tagen. Wir akzeptieren auch Kartenzahlung (EC/Mastercard/Visa) bei Abholung.

6. Versand der Ware erfolgt ausschliesslich gegen Vorauszahlung.

7. Wird die Rechnung gemäss Vorauszahlungsvereinbarung nicht fristgerecht beglichen, behalten wir uns vor, die Bestellung zu annullieren.

8. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

9. Der Versand erfolgt in der Regel per Post oder Transporteur (Schweiz) gegen Verrechnung unserer Selbstkosten.

10. Die Ware reist auf Gefahr des Kunden.

11. Reklamationen müssen schriftlich innert acht Arbeitstagen nach Erhalt der Ware angebracht werden.

12. Die Mindestbestellung ist CHF 500.00 (Schweiz) resp. CHF 1'000.00 (Ausland).

13. Zwischenverkauf und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

14. Unsere Kalkulation erlaubt es uns leider nicht, fehlerhafte Flaschen zu ersetzen.

15. Nach Erhalt der Zahlung werden bestellte Weine für 2 Wochen gratis gelagert, danach wird CHF 0.50/pro Flasche/pro Woche Lagerung verrechnet.

16. Alkoholische Getränke dürfen innerhalb der Schweiz und Europas gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nicht an Jugendliche und an Minderjährige unter 18 Jahren verkauft werden. Mit der Bestellung bei der ERSAN WEIN- UND GETRÄNKEHANDEL GMBH akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und bestätigen, dass Sie zum Einkauf berechtigt sind. Der Kunde ist verpflichtet dafür Sorge zu tragen, dass nur er selbst oder eine von ihm ermächtigte volljährige Personen die Warenlieferung entgegennehmen kann.

17. Alle Internetseiten, welche in irgendeiner Form mit www.ersanwein.com verlinkt sind, wurden vor der Verkettung auf Inhalt und Form überprüft. Obwohl wir die vernetzten Seiten regelmässig aufrufen, können wir nicht ausschliessen, dass Inhalte publiziert werden, welche nicht im direkten Zusammenhang mit unserem Sortiment stehen. In diesem Fall sind wir Ihnen dankbar um eine Mitteilung an den Webmaster. Wir distanzieren uns klar gegenüber allen missbräuchlichen Inhalten und übernehmen keine Verantwortung für die Richtigkeit und die Inhalte verlinkter Seiten.

18. Wir handeln mit Weinen und Spirituosen, aber nicht mit Ihren persönlichen Daten. Deshalb werden nur jene Daten erfasst, welche zur Abwicklung der Bestellung notwendig sind und uns die Handhabung für wiederkehrende Kunden vereinfachen. Persönliche Kundendaten werden entsprechend der Datenschutzgesetzgebung vertraulich behandelt und weder an Dritte weitergegeben noch für Fremdwerbung eingesetzt oder verkauft. Besonders sensible Daten (insbesondere Angaben bei Bezahlungen mit Kreditkarte) werden zur Autorisationsabfrage verschlüsselt übermittelt. Unsere Kunden können aktuelle Informationen über Neuheiten, Aktionen oder Aktivitäten via elektronischen Newsletter empfangen. Diese Dienstleistung verpflichtet zu nichts, ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden. ERSAN WEIN- UND GETRÄNKEHANDEL GMBH betreibt mit diesen Adressen kein Spam.

19. Der Gerichtsstand ist Zürich, Schweiz.

20. Diese AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden.

Gültig seit: 01.10.2019